Scroll to top

Neues Eventzentrum in Laa an der Thaya


Im Mai des Vorjahres wurde in Laa an der Thaya das Freilich. Bistro. Bar. Hotel eröffnet. Das Zentrum des neuen Bauprojektes LaaPlus, das von der Familie Schütz ins Leben gerufen wurde, hat sich mittlerweile bestens in der Stadt bzw. der ganzen Region etabliert. Groß ist auch das Interesse von Firmen und privaten Gästen, im Freilich Veranstaltungen abzuhalten – dafür fehlen aber die entsprechenden räumlichen Kapazitäten. Das wird sich jedoch sehr bald ändern……

Freilich. Events. Seminare

Das neue Veranstaltungszentrum entsteht im ersten Stock des Nachbargebäudes und ist direkt an die bestehende Infrastruktur angebunden. Dank des multifunktionale Raumkonzeptes ist es möglich, Events unterschiedlicher Größenordnung abzuhalten – bis maximal 120 Gästen. Für Seminare, Workshops, Präsentationen und Vereinssitzungen ist das Freilich. Events. Seminare somit ebenso bestens geeignet wie für private Anlässe – Hochzeiten, Taufen, Geburtstagsfeiern und vieles mehr. Mit der Planung sowie der 3D-Visualisierung wurde Koll Gastro Konzept beauftragt. Die Fertigstellung ist bereits für März 2024 geplant.

Kommunikatives Herzstück der neuen Eventlocation und gleichzeitig auch Anlaufstelle für die eintreffenden Gäste ist die Freilich. Bar. Mobile Raumteiler machen es möglich, je nach Anforderung eigene Bereiche zu schaffen – z. B. für eine Bühne, eine Spielecke für Kinder oder einen Raum für die Fotobox. Auch die technische Ausstattung kann sich sehen lassen: Ein großer Flatscreen, eine professionelle Soundanlage, die für das perfekte Hörerlebnis sorgt sowie die ausgeklügelte Lichttechnik, die den Raum in unterschiedlichen Stimmungen und Farbe erstrahlen lässt. Das besondere Gestaltungs-Highlight des Freilich. Events. Seminare sind zweifellos die großen Decken- und Wandbilder von Beate Schütz. 

Outdoor-Eventfläche im Park

Die Grünfläche gleich neben der Freilich-Terrasse wird in einen 700 Quadratmeter großen Park verwandelt, der ab dem Frühjahr auch für Events wie z. B. Hochzeiten genutzt werden kann. Auf der ebenfalls neu entstehenden Outdoor-Bühne sind Kulturveranstaltungen wie Konzerte und Lesungen geplant.